Autor*innen

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Hier stellen wir Autor*innen vor, die Schreibwerkstätten leiten. Wir haben sie zu ihrem Schreiben befragt und viele spannende Antworten bekommen. Neue Interviews erscheinen in unregelmäßigen Abständen. Viel Spaß beim Kennenlernen!


Bettina Lausen

Bettina Lausen

E-Mail senden

4 Fragen an Bettina Lausen, Haan

Wann hast Du angefangen, frei zu schreiben und worüber?
Ich habe bereits in der Grundschule Geschichten geschrieben. Als Jugendliche habe ich es aus den Augen verloren und 2005 wiederentdeckt. Begonnen habe ich mit Kurzgeschichten, nun schreibe ich historische Romane.

Wo und womit schreibst Du am liebsten?
Ich schreibe überall. Auf dem Laptop und in mein Notizbuch – darin gern mit Füller.

Was können Kinder & Jugendliche in Deinen Schreibwerkstätten erfahren und ausprobieren?
Der Spaß am Schreiben steht im Vordergrund. Die Kinder & Jugendlichen können einer eigenen Figur Leben einhauchen und eine spannende Handlung erfinden. Zudem gibt es kurzweilige kleine Schreibübungen.

Was ist (im Moment) Dein Lieblings-Kinderbuch?
„Die kleine Hummel Bommel“ von Britta Sabbag und Maite Kelly.

Mehr erfahren


Ulf K.

4 Fragen an Ulf K., Düsseldorf

Wann hast Du angefangen, frei zu zeichnen/schreiben und was/worüber?
Als Kind fängt man automatisch an zu zeichnen, wenn man einen Stift in die Hand bekommt. Ich hab ihn nie wieder weggelegt. Gezeichnet habe ich das Weltall, Schiffe, Häuser. Mit 16 habe ich beschlossen, Comiczeichner zu werden.

Wo und womit zeichnest/schreibst Du am liebsten?
Wenn ich Skizzen mache und über Geschichten nachdenke, zeichne ich am liebsten mit einem Füller in eins meiner Skizzenbücher, im Café oder meistens im Atelier. Die Reinzeichnungen mache ich fast nur noch am iPad.

Was können Kinder & Jugendliche in Deinen Zeichen-/Schreibwerkstätten erfahren und ausprobieren?
Sie erfahren, wie aus einfachen Formen Figuren entstehen, diese Figuren Probleme lösen oder Hindernisse überwinden, daraus eine Geschichte entsteht und schließlich ein kleines Comicheft wird.

Was ist (im Moment) Dein Lieblings-Kinderbuch?
Eins davon ist „Le voyage de Polo“ von Régis Faller. Es ist ein Bilderbuchcomic ohne Worte. Total schön, poetisch und sehr fantasievoll. Und natürlich leider nie in Deutschland erschienen.

Mehr erfahren

Übersicht


ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Dein Schreibwerkstätten-Abo

Trage dich mit deiner PLZ ein und verpasse keine Schreibwerkstatt in deiner Nähe!





Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Deine Erziehungsberechtigten müssen mit dem PLZ-Abo einverstanden sein.

Ich stimme zu, dass ich eine Benachrichtigung per E-Mail erhalte, sobald eine neue Schreibwerkstatt in meiner Nähe veröffentlicht wurde. Ich kann meine Einwilligung jederzeit per E-Mail widerrufen. Details zum Umgang mit deinen Daten findest du auf unserer Seite Datenschutz.