Schreibwerkstätten

„Wir sind doch alle Held*innen unserer eigenen Geschichte!“ *

Iserlohn

Leitung: Sabine Hinterberger

© shutterstock/Lopolo

Beschreibung und zusätzliche Informationen

Stadtbücherei Iserlohn

Unter dem Titel „Wir sind doch alle Held*innen unserer eigenen Geschichte!“ wird zunächst gemeinsam in Büchern gelesen, in denen Drachen, Akrobatik und ein genialer Laptop wichtige Rollen spielen. Danach können die Teilnehmer*innen den eigenen Fortgang der Geschichte erfinden und weiterschreiben.

Die Veranstaltung umfasst zehn Termine immer donnerstags und dauert jeweils bis 18 Uhr. Zum Abschluss wird am 18.06. eine kleine, gemeinsame Lesung in der Bücherei veranstaltet, in der ausgewählte Texte einem kleinen interessierten Publikum vorgestellt werden.

Termine

27.02.2020 16:30
05.03.2020 16:30
12.03.2020 16:30
19.03.2020 16:30
02.04.2020 16:30
23.04.2020 16:30
30.04.2020 16:30
14.05.2020 16:30
28.05.2020 16:30
04.06.2020 16:30
18.06.2020 16:30




Werkstatt-Leitung

Sabine Hinterberger



Anmeldung

Persönlich bei Veranstalter/in


10 € komplett