Schreibwerkstätten

Ferienakademie NRW für literarischen Nachwuchs, Kurs III

Oelde

Leitung: Birgit Lohmeyer

© brooke-cagle-uduc5hjx2ew-unsplash

Beschreibung und zusätzliche Informationen

Westfälisches Literaturbüro in Unna e. V.

Kurs III der Ferienakademie NRW wird vom Westfälischen Literaturbüro in Unna e. V. (WLB) veranstaltet und findet im Kulturgut Haus Nottbeck, Museum für Westfälische Literatur, in Oelde statt. Der Workshop richtet sich an alle jugendlichen Schreibenden von 13 bis 15 Jahren und dient sowohl einer literarisch-handwerklichen als auch literarisch-experimentellen Auseinandersetzung mit Sprache und Literatur und möchte Anstöße zur weiteren Entwicklung der Teilnehmer*innen geben. Zugleich wird aber auch über den Literaturbetrieb, über die Rolle des*der Autors*Autorin in unserer Gesellschaft und über literarische Einrichtungen informiert. Nicht zuletzt dient der Ferienworkshop dazu, junge Kolleg*innen kennenzulernen und sich mit ihnen über das Schreiben überhaupt auszutauschen. Die Ergebnisse des Kurses werden bei einer öffentlichen Abschlussveranstaltung präsentiert. Die Kurse der Ferienakademie werden von erfahrenen Autor*innen und Pädagog*innen für Kreatives Schreiben geleitet. Das Projekt wird vom Land NRW und dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) gefördert.

Anmerkungen

Ein Anmeldeformular kann entweder über die genannte Homepage heruntergeladen oder zusammen mit der Infobroschüre beim Westfälischen Literaturbüro angefordert werden.

Termine

29.06.2020
30.06.2020
01.07.2020
02.07.2020
03.07.2020
04.07.2020


Abschlussveranstaltung

04.07.2020



  • 13- bis 15-Jährige

  • Kulturgut Haus Nottbeck
    Landrat-Predeick-Allee 1, 59302 Oelde


  • 02303-963850




Werkstatt-Leitung

Birgit Lohmeyer



Anmeldung

Über Homepage


Anmeldeschluss

05.06.2020


299,- Euro