Schreibwerkstätten

Ferienakademie NRW 2022, Kurs V

Meschede

Leitung: Aygen-Sibel Çelik, Andrea Gehlen und Rainer Holl

© S.Larisch

Beschreibung und zusätzliche Informationen

Westfälisches Literaturbüro in Unna e.V.

Kurs V der Ferienakademie NRW wird vom Westfälischen Literaturbüro in Unna e.V. (WLB) veranstaltet und findet im Matthias-Claudius-Haus in Meschede statt. Der Workshop richtet sich an alle schreibinteressierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen von 15 bis 25 Jahren und dient sowohl einer literarisch-handwerklichen als auch literarisch-experimentellen Auseinandersetzung mit Sprache und Literatur und möchte Anstöße zur weiteren Entwicklung der Teilnehmer*innen geben. Zugleich wird aber auch über den Literaturbetrieb, über die Rolle des*der Autors*Autorin in unserer Gesellschaft und über literarische Einrichtungen informiert. Nicht zuletzt dient der Ferienworkshop dazu, junge Kolleg*innen kennenzulernen und sich mit ihnen über das Schreiben überhaupt auszutauschen. Die Ergebnisse des Kurses werden bei einer öffentlichen Abschlussveranstaltung präsentiert. Die Kurse der Ferienakademie werden von erfahrenen Autor*innen und Pädagog*innen für Kreatives Schreiben geleitet. Das Projekt wird vom Land NRW und dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) gefördert.

Termine

31.07.2022
01.08.2022
02.08.2022
03.08.2022
04.08.2022
05.08.2022


Abschlussveranstaltung

05.08.2022



  • 15- bis 25-Jährige

  • Matthias-Claudius-Haus
    Matthias-Claudius-Weg 1, 59872 Meschede


  • 02303-963850




Werkstatt-Leitung

Aygen-Sibel Çelik, Andrea Gehlen und Rainer Holl


Anmeldung

Über Homepage


Anmeldeschluss

08.07.2022


315 €


Die mit * gekennzeichneten Werkstätten werden im Rahmen des Projekts „SchreibLand NRW" angeboten und vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW finanziell gefördert.