Schreibwerkstätten

Sommerferienprogramm: Kollaboratives Storytelling

Bielefeld

© neonbrand/unsplash

Beschreibung und zusätzliche Informationen

Stadtbibliothek Bielefeld

Über die Sommerferien verteilt treffen sich die Teilnehmenden und schreiben gemeinsam Geschichten. Es wird 5 Runden mit jeweils einem neuen Thema und Erzählstil geben. Die Teilnehmenden haben eine Woche Zeit etwa 400 Wörter dazu zu schreiben. Rundenweise wandern die Texte weiter, sodass ein Teilnehmenden jede Woche einen fremden Text weiterschreibt. Bei dem ersten Termin bekommen die Teilnehmenden eine Einführung in die Veranstaltungsreihe, die Themen und Erzählstile zugeteilt. Daraufhin haben sie bis Sonntag, den 11.07.21 Zeit ihren Text zu schreiben. Zu der nächsten Sitzung, immer montags von 14 – 15 Uhr, werden die Texte untereinander getauscht. Daraufhin schreiben die Teilnehmenden den Text eines anderen Teilnehmers weiter. Nach der 5. Runde werden die Texte präsentiert. Für 14- bis 18-Jährige. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Veranstaltung findet digital statt.

Termine

05.07.2021 14:00
12.07.2021 14:00
19.07.2021 14:00
26.07.2021 14:00
02.08.2021 14:00
09.08.2021 14:00



Anmeldung

Über Homepage


kostenfrei


Die mit * gekennzeichneten Werkstätten werden im Rahmen des Projekts "SchreibLand NRW" angeboten und vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW finanziell gefördert.